Elternaktivierende Gruppenarbeit (EGA)

 

Welche Familien sind unsere Zielgruppe?

Wir richten unsere Unterstützung an Eltern, die sich wieder wirksam im Umgang mit ihren Kindern (3 bis 18 Jahre) erleben wollen und auch die, die sich mit den Institutionen in Konflikt fühlen.

Für Eltern im Kinderschutz ist EGA eine Chance, durch systemische Betrachtungen neue Handlungsstrategien auszuprobieren und aktiv Veränderung zu bewirken.

Voraussetzungen für einen Start und Einstieg

Die Inanspruchnahme der Hilfe muss im Vorfeld im Jugendamt geklärt worden sein.

Das bedeutet für dieses Projekt, dass beide Elternteile sich für die regelmäßige und verbindliche Teilnahme entschieden haben. Zeitliche Ressourcen wurden geklärt (ggf. Absprache mit dem Arbeitgeber, Kinderbetreuungszeiten, etc.)

 

Ausführlichere Informationen (Flyer)

« Zurück

Kontakt

+49 (0)30 688 360 310 info@dissens-paedagogik.de